Theaterkoffer


 

Seit März sind die Kultur Wächst Nach „Theaterkoffer“ auf Reisen! Mit spannenden Theater-Spielen, bunten Kostümen, einer Polaroidkamera, der Schreib-mich-Weiter-Geschichte u.v.m. bringen sie bekannte Geschichten sowie zeitgenössische Stoffe in Kindergärten, Volksschulen und Neue Mittelschulen in ganz Tirol.

Die Theaterkoffer bieten Vorbereitungsmaterial zu den drei Festival-Produktionen „RUMPELSTILZCHEN ODER FRAU MÜLLER SPINNT“ (ab 4) ALICE (ab 6) sowie UNS BLEIBT DIE FREUNDSCHAFT (ab 13), aber auch unabhängig vom Theaterbesuch können die Stücke vorgelesen, gemeinsam geprobt und ‚erspielt‘ werden…

Jede Kindergartengruppe bzw. Schulklasse bereichert den Koffer anschließend mit einem Bild von ihren Proben und ein paar neuen Sätzen für die Schreib-mich-Weiter-Geschichte. So werden die Koffer immer voller, bis sie am 23. Juni beim Straßenfest in Innsbruck wieder ausgepackt werden… Und siehe da: Neben den Geschichten von Rumpelstilzchen, Alice und Co erzählen die Koffer nun auch von ihrer Reise durch Schulen und Kindergärten in ganz Tirol!

Hier einige Eindrücke von Kindergärten und Schulen, die einige Zeit mit einem der 3 Koffer arbeiten durften.

THEATERKOFFER ZUSAMMENFASSUNG

Mitwirkende am Theaterkoffer Nadja Prader, Lisa Kärcher, Martina Hasenauer und Studentinnen der FH Kufstein Tirol : Jasmin Fischer, Sarah Lumplecker, Anna Pichler, Denise Nadja Schindler.

Infos unter

+43 (0)650 7600900
theaterkoffer@kulturwaechstnach.at