Lesung: Tiroler Sagen

Lesung ab 8 Jahren

Lesung: Tiroler Sagen

Lesung: Tiroler Sagen

Uralte Sagen und, moderne Legenden aus den Regionen Tirols.
Von Venedigermandln, versunkenen Schätzen, Riesen und Zwergen...

Sagen sind Schätze. Aus uralter Zeit wirken zu uns herüber und werden auch morgen nicht aus der Mode kommen. Sagen haben ein langes Gedächtnis und rühren an die Geheimnisse hinter den Dingen. Sie berichten von mythischen Vorkommnissen lange vor der Geschichte, sprechen vom Wirken zauberischer Wesen und archaischer Mächte an Orten und Plätzen, die wir zu kennen glauben. Gerade Kinder erleben in der fantastischen Welt der Sagen ihre Heimat neu.

Ob es nun die alte Perchtl oder der Riese Haymon, Frau Hitt, Venedigermandln oder die Saligen Fräuleins sind – Tirol hat einen reichen Sagenschatz: jede Region, jede Talschaft, nahezu jeder Ort erzählt seine ureigenste Geschichte.

Neu erzählt von Brigitte Weninger - vorgestellt von Tom Weninger.
Foto: © Jakob Kirchmayr